Rügen Ostern 2009

Mein Rügenurlaub vom 06.04.2009 bis zum 13.04.2009

06.04.09 - Ankunft auf der Insel Rügen und gleich ein Abstecher zur Selliner Seebrücke

Bereits um 12.15. Uhr kam ich heute in Sellin an und bezog unser Appartement in der Villa Vitalis. Kurze Zeit später machte ich einen Spaziergang durch Sellin, die Wilhelmstr. hinauf zur Seebrücke. Am Südstrand ging ich Richtung Baabe und genoss ein Sonnenbad im „Restaurant + Meer Kleine Melodie" bei Cappuccino und einem Stück Rhabarberkuchen. Auf dem Weg zurück Richtung Sellin ging ich durch die Granitz direkt an der Steilküste entlang. Dort im Wald wuchsen hunderte von lila und weißen Blümchen. Am späten Nachmittag fuhr ich zum Baaber Bollwerk. Dort gibt es ein Fahrradtaxi nach Moritzdorf, gut geeignet, wenn man eine Tour um den Selliner See machen möchte.

Fotos von der Insel Rügen
Fotos von der Insel Rügen

07.04.09 - viele, viele Gutshäuser/Herrenhäuser, Schaprode Hafen, Binz Promenade

Rügen hat viele schöne Guts- und Herrenhäuser.

Deshalb habe ich heute eine Tour über die Insel Rügen zu den vielen schönen Guts- und Herrenhäusern gemacht.
Rügen-parks.de

1) Gutshaus Reischvitz bei Bergen

Fotos von der Insel Rügen

2) Gutshaus Boldevitz bei Parchtitz

Fotos von der Insel Rügen

3) Guthaus Kartzitz bei Rappin

Fotos von der Insel Rügen

4) Herrenhaus Libnitz bei Trent

Fotos von der Insel Rügen

5) Herrenhaus Zubzow bei Trent

Fotos von der Insel Rügen

6) Gutshaus Granskevitz bei Schaprode

Fotos von der Insel Rügen

7) Herrenhaus Streu bei Schaprode

Fotos von der Insel Rügen

Im Hafen von Schaprode habe ich zugesehen, wie die Boote zu Wasser gelassen und frischer Fisch verladen wurde.

Den Nachmittag verbrachte ich in Binz an der Kurpromenade und aß im Restaurant „Plattdüütsch" Seeteufel mit dem ersten Spargel der Saison zu 13,90 Euro.

Auf dem Weg zum Schmachter See aß ich in Binz ein Sanddorn-Softeis. Das war sehr lecker. Außerdem hat Sanddorn viel Vitamin C und ist sehr gesund.

08.04.09 - Polchow, Hofladen Bobbin, Schloß Spyker, Schloß Ranzow

Gleich am Morgen gönne ich mir eine Fußreflexzonenmassage in der Praxis der Villa Vitalis. Es war einfach wunderbar- nur zu empfehlen.

Fotos von der Insel Rügen
Fotos von der Insel Rügen

Heute bin ich regelrecht vor dem Regen geflüchtet: In Klein Zicker fing es an, deshalb fuhr ich nach Polchow, um frischen Fisch zu kaufen.

Axel hatte Recht, wenn es in Binz/ Sellin regnet, kann ab der Mitte Rügens die Sonne scheinen- so war es dann auch.

Im Hofladen in Bobbin kaufte ich 5 handgezogene Kerzen zu 5 Euro, danach fuhr ich zum Schloss Spyker, welches jetzt Parkplätze direkt am Schloss hat. (www.schloss-spyker.de)
(Hofladen in Bobbin, Urlaub Rügen im Jahr 2006)

Fotos von der Insel Rügen

In Ranzow habe ich mir die vielen Pferdehöfe und das Schloss Ranzow angeschaut, welches die Golfakademie beherbergt.

Das Herrenhaus ist am Anfang des 20. Jahrhunderts errichtet und später verändert worden. Der verputzte Backsteinbau befand sich bis 2005 im Besitz des Bundesvermögensamtes. Im Jahr 2006 fanden Renovierungsarbeiten statt. Das Herrenhaus wurde zu einem Hotel mit Golfakademie ausgebaut.

In Lohme war ich kurz am Hafen, doch es war nichts los, selbst im Cafe Niedlich nicht. Das Cafe Niedlich liegt idyllisch am Hafen von Lohme und ist stets eine gute und bekannte Adresse, wenn man eine Tasse Kaffee, ein Stück Kuchen oder auch einfache Gerichte genießen möchte.
Lohme selbst ist bekannt als das erste Seebad auf Rügen (seit 1855) und wird auf Grund seiner romantischen Natur, den Kreidefelsen und Buchenwäldern sowie seiner tollen Lage am Steilufer von vielen Besuchern sehr geschätzt.(Bild vom Cafe Niedlich)

09.04.09 - Mönchgut, Groß Zicker, Gager

Vormittags habe ich einen Bummel zur Seebrücke und zum Nordstrand von Sellin gemacht. Das Wetter ist herrlich heute, strahlender Sonnenschein bei 16 Grad. Gleich genieße ich noch einmal eine Fußreflexzonenmassage.

Fotos von der Insel Rügen
Fotos von der Insel Rügen
Fotos von der Insel Rügen

Heute Nachmittag bin ich erneut nach Mönchgut gefahren- nach Groß Zicker. Dort ist es noch sehr ursprünglich und ruhig. Ich genieße ein Heilbuttbrötchen für 2,30 Euro. In Gager im Hafen ist es sehr beschaulich, man hat einen schönen Blick auf die Hagensche Wiek.

Fotos von der Insel Rügen
Fotos von der Insel Rügen
Fotos von der Insel Rügen

10.04.09 - Patzig, Autofähre Wittow, Bakenberg, Kap Arkona, Schwarbe

Zuerst waren wir heute in Patzig bei Roland Mohr und haben uns seine handgedrechselten Holzschalen angeschaut. Eigentlich wollten wir auch ein oder zwei schöne Schalen von ihm kaufen, aber leider waren bei unserem Besuch gerade keine fertig. Wir haben aber Schalen "bestellt" und gesagt, dass wir wieder kommen.

Danach sind wir mit der Autofähre Wittow nach Wiek übergesetzt (Auto incl. Fahrer plus 1 Person 5,70 Euro). 2006 haben wir schon einmal über die Wittower Fähre berichtet. (siehe unser Urlaub von Rügen im Jahr 2006)

Am Bakenberg haben wir leckeres Softeis gegessen und sind danach nach Putgarden gefahren, um den Schinkelturm und den Neuen Leuchtturm am Kap Arkona zu sehen. Der Parkplatz kostete 3 Euro, 2 Fahrräder für 2 Stunden 6 Euro. Nach dem Aufstieg des Schinkelturms (mit der Kurkarte kostenlos, sonst 2 Euro/Person) sind wir mit den Rädern von Arkona bis Nordstrand gefahren. In Schwarbe sind wir noch an den schönen Strand gegangen und haben schöne Steine und Hühnergötter gesammelt.

Fotos von der Insel Rügen
Fotos von der Insel Rügen
Fotos von der Insel Rügen
Fotos von der Insel Rügen
Fotos von der Insel Rügen

11.04.09 - Polchow , Göhren, Binz

Heute waren wir noch einmal in Polchow und haben frischen Fisch geholt und einen Fischteller mit Flunder satt gegessen. In Göhren haben wir einen kurzen Bummel gemacht. Die Töpferei, die wir gesucht haben, gab es anscheinend nicht mehr.

Fotos von der Insel Rügen

In Binz wurde das Osterfeuer vorbereitet und wir haben einen Strandspaziergang gemacht. In der Nähe des Schmachter Sees haben wir ein Softeis gegessen.

Fotos von der Insel Rügen
Fotos von der Insel Rügen

12.04.09 - Fahrradtour Selliner See, Moritzdorf, Altensien, Middelhagen, Baabe

Unsere Fahrradtour führte uns heute von Sellin nach Altensien,Moritzdorf mit der Moritzburg, dann hinüber mit der Fahrradfähre am Bollwerk Baabe Richtung Alt Reddevitz nach Mariendorf, Middelhagen durch die Baaber Heide zum Hauptstrand von Baabe. In der Kleinen Melodie haben wir ein Radler getrunken und sind nach Sellin zurückgeradelt. In der Töpferei in Sellin / Granitzer Str. haben wir 4 schöne Tassen mit Kornblumenmotiv erstanden. Den Nachmittag haben wir auf unserem Balkon in der Sonne verbracht und Eierschecke gegessen und Kaffee getrunken.

Fotos von der Insel Rügen
Fotos von der Insel Rügen
Fotos von der Insel Rügen

13.04.09 - Nun ist der Urlaub schon wieder vorbei und wir müssen nach Hause fahren

Wieder einmal verbrachten wir einige schöne Tage auf der Insel Rügen. Wir kommen immer gern hier her und erholen uns. Trotzdem wir Rügen schon mehrfach besucht haben gibt es immer wieder was zu sehen. Man kann auf Deutschlands größter Insel sehr viel unternehmen und erleben. Natürlich ist auch hier für jeden Geldbeutel etwas dabei.

Nun steht aber die Heimfahrt an. Gerade nach Ostern bedeutet dies bis zu 8 Stunden Rückfahrt durch Stau und Baustellen von Sellin nach Essen, echt heftig...